Was ist meine Ehe noch wert?

•7. Juli 2017 • 4 Kommentare

Haus gehütet, während zwei hier zu einem Vortrah nach FR sind. Um Mitternacht kamen sie dann zurück. Keine 4 Minuten spöter Zoff: ich hätte die Jalousie zu früh hochgemacht (was nicht stimmte), die Blumen wären vertrocknet, ich hätte giessen sollen. Nur Vorhaltungen… 

Dass ich nebenbei heute gearbeitet habe, war nicht wichtig. Dass ich ihr den Rücken frei halte, auch egal.dafür wird mir vorgerechnet, was sie alles macht. 

Wäre es nicht halb eins nachts, würde ich besser wegfahren an den anderen Ort, und dort bleiben. Ich bin hier ja nicht zu gebrauchen, so ein Stück Scheisse das ich wohl bin. Ich fühle mich so einsam und so mies, dass ich grad nur noch Suizidgedanken habe. Gute Nacht.

•2. Juli 2017 • Schreibe einen Kommentar

Wieder ein Wochenende allein.

es geht rund

•23. Juni 2017 • 3 Kommentare

meine speziellen Themen kamen zum Mittag mit meiner Liebsten kurz zur Sprache; ich mich nur noch geschämt.

Was für ein schräger Mensch bin ich? Warum bin ich wie ich bin? Warum darf ich nicht normal sein, oder warum darf ich nicht sein, wie ich mich fühle?
Fragen, die ich mir gestellt und inhaltlich auch beantwortet habe (also wo kommt es konkret her); aber offen bleibt „das Dahinter“: wieso? Strafe irgendeines Gottes? Zufall? Vorbestimmung?

•22. Juni 2017 • Schreibe einen Kommentar

Aus dem Spiel nehmen. Grad jetzt.

 

heute Tochter wegen Depris und Zwängen in die Klinik gebracht. Suizid wurde auch angesprochen. Schlimm für sie, dito mich.

Auf dem Weg weg von der Klinik permanent dran gedacht. Trigger Tunnelportale und Brücken.

jetzt runter von der Strasse, Ruhe finden. Dabei schreibe ich nicht mal die schlimmsten Gedanken vom Hinweg auf.

Die Einsamkeit der gottlosen Gotteskinder

•27. Mai 2017 • 8 Kommentare

Am Weinen. Der Hund schaut mich an, dreht sich dann weg. Will nur noch tot sein. Gott ist tot, ich nicht. Besser wäre es anders herum.

•25. April 2017 • 4 Kommentare

Ein Monat nix geschrieben. Weil die Zugriffsstatistik zeigt, dass es noch Leser gibt, ein paar Infos

1) ich lebe noch

2) ich habe alles gesagt und kann nichts ändern

3) ich bin zum Emerit geworden, fresse mich voll und verblöde vorm TV

4) ich meide soziale Kontakte

5) dafür lese ich abwechselnd was in der bibel, im koran, mein kampf, der klo-philosoph, IBM entwickler manuals, fahrplan, telefonbuch, sterbetafeln, oder die landkarte vom mars

6) bin selbst verantwortlich und schuld

7) punkt.

•26. März 2017 • Schreibe einen Kommentar

.