Nach einer schlechten Nacht – Einschlafprobleme und Alptraum – komme ich nicht in die Gänge. 9 Uhr. Ich hab zum Glück noch Überstunden, so dass ich grad ein Bad nehme, um mir was Gutes zu tun. Ab 10 muss ich aber arbeiten – Telefontermine.

Alptraum: ich schlage mit einer kurzen Axt auf meinen eigenen Schädel. Vielleicht hab ich deswegen auch Kopfschmerzen. Es pocht nur so…

~ von Waltkaye - 6. Januar 2017.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: