Werde seit geraumer Zeit nur noch zum Notwendigsten von meiner Frau angesprochen. Keine Umarmung mehr, in den letzten 10 Tagen zwei Küsschen auf die Wange. Die letzten Nächte auf der couch.
Heute abend bei befreundetem Pfarrerehepaar. So tun als ob. Meine Frau spricht eigentlich auch klar immer wieder unsere Gastgeber und unsere grosse Tochter an. Kein einziges Mal mich. Ich spiele mit, so gut es geht, und verleugne mich.

In unserer Gesellschaft scheint das sich zu verleugnen eh wichtig zu sein. Das ICH ist völlig wertlos, in meinem Fall jetzt sicher auch zu 200%.

MO wird es ein weiteres schweres Gespräch mit dem chef geben, hat er mir am Freitag gesagt, und ich solle mich vorbereiten. MO abend und MI bei Psychologe und Psychiater.
Ich denke, dann werde ich entscheiden, in welche Richtung mein Kurs geht.

~ von Waltkaye - 27. September 2014.

5 Antworten to “”

  1. hast du mal geguckt, wie das wäre mit arbeitslosengeld?

    ich denke wirklich, alles wäre besser, als diese arbeit weiter zu machen. sie hat dich und so viel anderes kaputt gemacht. lass sie los – ich glaube, dann gewinnst du lebensqualität und vielleicht sogar beziehungen zurück, die jetzt daran auch kaputt gegangen sind.

    ich denke an dich.
    p.

  2. Ja, der Welt da draußen wird etwas vorgegaukelt. Das ist leider so und ich finde es sehr schade.
    Auch stehe ich ziemlich auf Kriegsfuss mit dem Glauben, bzw. mit dem „wie“ man es leben muss. Meine Eltern sind da ein perfektes Beispiel für, und das wie es bei dir bei den Gastgebern war kommt mir bekannt vor.

    Es tut mir leid für dich. Auch wünsche ich dir viel Kraft für das Gespräch auf Arbeit. LG desweges

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: