Alien allein

Heut fühl ich mich wieder sehr zerrissen. Zwischen der Notwendigkeit allein zu sein und mich durchzustehen, der Notwendigkeit, für die Familie da zu sein. Fühl mich wie ein Alien, sprachlos, oder fremde Sprache. Mir fällt es schwer, innerlich Ausdruck zu finden. So vieles will raus und kann doch nicht. Keiner da, mit dem ich so teilen kann, wie ich teilen möchte. Ganze Bereiche meines Innenlebens ausgeklammert aus der Realität. Musik im Kopf. Philosophie. Schwarzer Humor. Sexualität…. Wer bin ich?

~ von Waltkaye - 27. April 2013.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: