Wer hat Angst vorm fremden Mann?

"Römersteine" in Mainz-Zahlbach,

„Römersteine“ in Mainz-Zahlbach, Germany (Photo credit: Wikipedia)

„und wieder ein Trauma abgearbeitet“.Oh. Kann man das?

Hatte gestern Therapie und bin eines durchgegangen. Auch wieder sehr emotional. Aber wieder mit gutem Ausgang (hoffe ich). Während sich der Missbrauch emotionaler Natur im Elternhaus weiter verfestigt bzw. bestätigt hat, war das gestern ein externes Thema. SO plastisch in den Erinnerungen, das es real ist (weiss ich auch). Nur wusste ich nicht mehr, was „dazwischen“ war – zwischen einem Ereignis, wo ich als kleiner Junge von einem fremden Mann angesprochen wurde (a la „mitkommen“ und „Bekannter der Oma“) und dem, dass ich es zuhause meiner Oma erzähle. Was war dazwischen? Nach der Therapie würde ich sagen, es ist FAST was passiert, aber ich bin rechtzeitig ausgebüchst. Hin- und hergerissen zwischen einem inneren Konflikt, den nie bekannten Opa gefunden zu haben (Kampfscheidung der Grosseltern, Opa war das „schwarze Schaf“) einerseits, und eben der vermuteten Gefahr (Missbrauch hätte ich das damals nicht genannt, aber man war als Kind ja instruiert worden) andererseits. Heute denke ich, dass ich buchstäblich vor dem Haus des Fremden umgekehrt bin. Zu plastisch die Erinnerung und die Details, aber keine Erinnerung an das „hinter der Eingangstür“. Trauma abgearbeitet? auf jeden Fall transparenter gemacht, wenn auch ein Rest an Zweifel bleibt. Aber besser als vorher ist es schon.

Und irgendwann, nicht in ferner Zukunft, sondern wenn ich die Zeit finde, werde ich an den Ort zurückkehren, wo das passiert ist.

~ von Waltkaye - 4. Dezember 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: