letzte Bekannte

nachdem ich feststellen musste, dass sich nach der Klinik in meinen Beziehungen nichts geändert hat, beschliesse ich für die nächste Zeit, hier die Kommentarfunktion abzuschalten – dann hoffe ich auch nicht drauf, dass irgendjemand noch was kommentiert und brauche nicht nachzuschauen.

Meine Hoffnung und Feuer sind dafür nun kalt. Ich habe aus der Klinik im Herbst ein paar Menschen geschrieben, die mir was bedeuten, und zu Weihnachten auch. Ich habe in der SZ versucht, Kontakte zu finden. Ich habe es nicht geschafft – ich habe die Arschkarte gezogen. Keine Feedbacks, als würde ich nicht leben. Werde negiert. Lediglich, wenn man mich noch zu Webseiten editieren braucht, bekomme ich eine Mail. Tja. Zu mehr bin ich wohl nicht wert. Positiven Feedback kann ich wohl nur aus der Arbeit noch bekommen. Und Tschüss

~ von Waltkaye - 24. Februar 2011.

 
%d Bloggern gefällt das: