Schläge

Manchmal wäre auch ein Mann und Mensch wie ich froh, ein Schulter zu haben, an der man sich (auch virtuell) auskotzen und weinen kann. Leider scheint es das nicht zu geben. Wann immer man sich outet mit Problemen und Lösungsansätzen, kriegt man eins auf die Nuss.

Warum sollte man sich also austauschen – z.B. in einem Forum für Leute mit Depressionen? Ich sehe keinen Sinn mehr darin, Probleme lösen zu wollen durch Mitteilen und Hilfe von anderen. Es bleibt doch nur übrig, sich selbst zu helfen, oder es auch einfach sein zu lassen.

Frustiert… danke FF (SZ SMF329).

~ von Waltkaye - 14. September 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: