Jahrestage

Bald steht mal wieder mein Jahrestag an. Es ist wie jedes Jahr (oder fast jedes) in den letzten 10 Jahren. Ich krieg die Kurve nicht.

Weder schaffe ich es, Freunde (resp. Bekannte) einzuladen, noch irgendwas mit der Familie zu planen. Einfach nur das grosse Grausen vor dem Tag. Selbst meine Kids sind enttäuscht.
Wenn er dann vorbei ist, verspreche ich mir jedesmal selbst, es im nächsten Jahr anders zu machen. Ich schaffe es einfach nicht und bin von mir selbst reichlich enttäuscht.
Geht es mir alleine so? Schieb gerade massiv den Blues und will einfach gar nicht mehr…
Shit – selbst der (finale) Herzinfarkt, den ich mir gerade (für den Moment) herbeisehne, will nicht kommen.

~ von Waltkaye - 5. Juli 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: