Arten, Suizid zu machen: 1. LD50 H20

Gerüchten zufolge würde es ungefähr ausreichen, 10 Liter Wasser in kürzester Zeit zu trinken. Zusammenbruch des Mineralhaushalts des Körpers.
Jeder Suizid ist wohl selbstzerstörerisch, aber das ist dann doch extrem – wer schon mal 3 Liter am Stück gesoffen hat, weiss das.
Trotzdem ist das so eine Art, über die ich auch immer mal nachdenke – gleichzeitig selbstzerstörend und auch anklagend – gedürstet nach was anderem als einfach nur Wasser – aber Durst nicht gestillt…

Als depressivem Christ sollte mir eigentlich Gott ausreichen hier, oder? Aber ich bin hier so weit weg von ihm. Und die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten, Menschen, die mich verstehen, kennen, schätzen, auch in meiner persönlich und schwierigen Thematik, die habe ich soooo selten. Verdursten… oder sich zu Tode trinken ohne gelabt zu sein…

~ von Waltkaye - 5. Juni 2009.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: